Denkfabrik der Grünliberalen St.Gallen

In Workshops und Open-Space-Konferenzen diskutieren und erarbeiten wir mögliche Lösungen zu aktuellen Fragen und Problemen.
Die Teilnahme steht allen Interessierten offen.

Die "Denkfabrik" der Grünliberalen St.Gallen funktioniert als sogenannte Open-Space-Konferenz. Dabei handelt es sich nicht um eine Tagung im gewohnten Sinne, bei der es eine bereits geplante Tagesordnung gibt und die Teilnehmer sich in die Struktur einfügen müssen. Vielmehr wollen wir, wie der Name Open Space schon andeutet, in dieser Konferenz den Mitgliedern den Raum geben für ihre Ideen und Initiativen. Diese Konferenzform ist erfahrungsgemäss für die Teilnehmenden sehr anregend und zugleich sehr effektiv. Wir versprechen dir also spannende Nachmittage.

 

Die "Denkfabrik" findet alle 3 bis 6 Monate an wechselnden Orten im Kanton St.Gallen statt.